Hospizgruppe Oberes Elztal

Wir sind...

Eine Gruppe von ehrenamtlich engagierter Frauen und Männer im Oberen Elztal, die sich für schwerstkranke und sterbende Menschen und ihre Angehörige durch Ihre Anwesenheit in Ihrer schwierigsten Lebenssituation begleiten. Dabei sind wir getragen von den Leitgedanken :
  • Ernstnehmen der Wünsche und Bedürfnisse des schwerstkranken und sterbenden Menschen
  • Leben in vertrauter Umgebung bis zuletzt ermöglichen
  • Bewusste und liebevolle Begleitung des Sterbenden und der Angehörigen in der Zeit der Krankheit, des Sterbens und der Trauer
  • Unserer Arbeit liegen christliche Werte zu Grunde, unabhängig von Glaube, Weltanschauung oder Nationalität
  • Spirituelle Begleitung

Es gibt keine neuen Richtungen. Es gibt nur eine: "von Mensch zu Mensch" (Stanislaw Jerey Lec)

 



Presse

Wenn Kinder traurig sind

Bei der Hospizgruppe der Sozialstation Oberes Elztal gibt es jetzt einen Raum, der nur auf die Bedürfnisse der Kleinsten angepasst wurde.
Zum Weiterlesen hier klicken.

Bericht in der Badischen Zeitung, 15. Oktober 2020



 

Wir suchen neue Mitarbeiter:

Zum Weiterlesen hier klicken.

Trauercafe Lichtblick in Elzach
erstes Treffen am 5.10.2022, 15:30-17:30 Uhr

Vortrag "Trauerwege"
am 4.11.22 19:30 Uhr im Pfarrzentrum Elzach

Zum Weiterlesen hier klicken.